Aviation Scale Products

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), sowie die darin enthaltene Widerrufsbelehrung

 

Produkte und Dienstleistungen

AVIATION SCALE PRODUCTS beliefert alle Kunden unter Einschluss dieser AGB.

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und uns, kommt durch eine telefonische oder schriftliche Bestellung zustande.

Der Erwerb von Fremdprodukten, Sonderanfertigungen oder anderen Dienstleistungen richtet sich, unbeschadet weiterer Abmachungen und Bestimmungen, nach diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Lieferbedingungen & Versand

Die Auslieferung erfolgt an die vom Kunden benannte Rechnungsanschrift bzw. abweichende Lieferanschrift.

Der Versand erfolgt immer in der jeweils günstigsten Form (siehe Versandkostenübersicht unter "Kontakt").

Der Versand der Ware erfolgt in Form von Briefen, Päckchen oder Paketen. Die Auslieferung von Briefen und Päckchen erfolgt in der Regel über die Deutsche Post, die Auslieferung von Paketen dagegen über DHL oder DPD. Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden, kann die Lieferung auch über hier nicht genannte Unternehmen erfolgen.

Ab einem Warenwert von 30 Euro, erfolgt der Versand automatisch als versichertes Paket. Ab einem Bestellwert von 200 Euro ist  der Versand innnerhalb Deutschlands kostenfrei. Ausnahme:  Großflugmodelle mit einem Verpackungsgurtmaß größer 300 cm).

Bei Erstbestellung oder bei Sonderanfertigungen, liefern wir nur gegen Vorkasse (Ausnahmen nach Absprache).

Der Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.

 

Preise

Alle Preisangaben auf unserer Website und in den Produktkatalogen verstehen sich in Euro, inklusive der gesetzlichen in Deutschland geltenden Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19%.

 

Zahlungsbedingungen

Warenlieferungen und Dienstleistungen erfolgen auf Rechnung. Zahlungen sind spätestens 10 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu begleichen.

Bei Erstbestellung oder bei Sonderanfertigungen, liefern wir nur gegen Vorkasse (Ausnahmen nach Absprache).

Uns bekannte Kunden erhalten die Ware auch auf offene Rechnungen (Ausnahmen siehe Ausschluss). Siehe auch Zahlungsarten unter "Kontakt/AGB".

 

Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Mängel, Gewährleistung und Haftungsausschluss

Transportschäden sind umgehend beim zustellenden Lieferunternehmen anzuzeigen bzw. geltend zu machen.

Sollte eine Lieferung einen falschen oder beschädigten Artikel enthalten, setzen Sie sich bitte kurzfristig mit uns in Verbindung, um eine schnelle und unbürokratische Lösung zu finden.

Offensichtliche Mängel sind unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung anzuzeigen.

Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nachbesserung (Reparatur) beschränkt. Sollte es nicht gelingen, die Mängel innerhalb einer Frist von 2 Wochen zu beheben, kann der Kunde eine Ersatzlieferung beanspruchen. Ist diese nicht möglich, steht dem Kunden das Recht auf Wandelung oder Minderung zu. D.h. er hat das Recht auf  Herabsetzung der Nutzungsvergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Kaufs (Wandelung). Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate.

Reduzierte Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen unterliegen keiner Garantie.

Leichte Unterschiede in der Ausführung des Produktes (Farbunterschiede, Gewicht, etc.) oder Abweichungen zu Abbildungen (Website, Produktkataloge, etc.) begründen grundsätzlich kein Recht auf Nachbesserung. Alle modellspezifischen Angaben sind ohne Gewähr.

Für die konstruktive Auslegung, der Passgenauigkeit und der Farbgebung von Fremdprodukten, sowie Änderungen in der Ausführung, können wir leider keine Haftung übernehmen.

Die Rücksendung von Artikeln darf nur nach vorheriger Absprache und auf dem abgesprochenen Weg erfolgen. Rücksendungen ohne Absprache oder unfreie Sendungen können leider nicht bearbeitet werden. Kosten für unfreie Sendungen werden in Rechnung gestellt.

Die Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Die Ausschlüsse gelten nicht im Falle des Vorsatzes.

Für Schäden die dem Kunden oder Dritten durch Mängel an der Ware, den verwendeten Materialien oder nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch entstehen, wird keine Haftung übernommen. Die Verantwortung für Endkontrolle und Produktionshaftung verbleibt beim Auftraggeber.

Die maximale Haftung bleibt aber in jedem Fall auf das zweifache des unverbindlichen Verkaufspreises beschränkt, dies gilt für alle Haftungsfragen insbesondere für Personen-, Sach- und Vermögensschäden des Käufers und dritten Betroffenen.

 

Irrtümer & Änderungen

Irrtümer, Preis- und Produktänderungen, sowie eine eventuelle Nichtverfügbarkeit von Artikeln behalten wir uns vor.

 

Urheberrechte

Bei der Fertigung nach Kundenwunsch, obliegt es dem Auftraggeber sicher zu stellen, dass keine Rechte Dritter verletzt werden. Macht ein Dritter Rechte geltend, bleibt das Vertragsverhältnis mit uns unberührt. Aus einer etwaigen Verletzung entstehende Ansprüche trägt der Auftraggeber.

 

Datenschutz

Kundendaten und persönliche Informationen, die im Laufe einer Geschäftsbeziehung gesammelt werden, dienen nur zur Abwicklung der Bestellung. Diese Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie als Verbraucher haben das Recht, im Sinne des §13 BGB, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben, bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, ist der Widerruf zu richten an:

Aviation Scale Products
Inh. Holger Jens Otte
Blangwiesen 20
22885 Barsbüttel
Fon: +49 40 38 65 60 19
Fax: +49 40 38 65 60 20
Email: info@aviation-scale-products.com

Dieser muss uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigelegte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Aviation Scale Products
Inh. Holger Jens Otte
Blangwiesen 20
22885 Barsbüttel
Fon: +49 40 38 65 60 19
Fax: +49 40 38 65 60 20
Email: info@aviation-scale-products.com

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren

Dies gilt auch bei Ware, die nur per Spedition zurückgeschickt werden kann, die Kosten hierfür werden auf höchstens etwa 200 € geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


WICHTIGE HINWEISE

Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Verträge zur Lieferung von Sonderanfertigungen, die auf besonderen Wunsch, bzw. nach Angaben des Verbrauchers angefertigt wurden.

Wichtig für die Rücksendung der Waren:

1. Bitte senden Sie die Retouren-Ware vollständig (inkl. Zubehör, Bedienungsanleitung etc.) an uns zurück.

2. Bitte senden Sie die Retouren-Ware nur über den Retourenschein zurück, den Sie von uns zugesandt bekommen.

3. Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der Punkte 1 und 2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Stand 13. Juni 2014

Anbieterkennung:

Aviation Scale Products
Inh. Holger Jens Otte
Blangwiesen 20
22885 Barsbüttel
Fon: +49 40 38 65 60 19
Fax: +49 40 38 65 60 20
Email: info@aviation-scale-products.com

 

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Widerrufsformular  <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<




An:

Aviation Scale Products
Inh. Holger Jens Otte
Blangwiesen 20
22885 Barsbüttel



Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/ uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware(n):


Artikelnummer:

__________________________________________________

 

 

Artikelbezeichnung:

__________________________________________________

 

 

bestellt am (*) / erhalten am (*):

__________________________________________________

 

 

Vor- und Nachname des Verbrauchers:

__________________________________________________

 

 

Anschrift des Verbrauchers:

__________________________________________________

 

 

Datum, Unterschrift:

__________________________________________________

 


(*) Unzutreffendes bitte streichen

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Widerrufsformular  <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

Erfüllungsort, Gefahrenübergang und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist grundsätzlich der Standort des Auftragnehmenden örtlichen Teilbetriebes. Die Gefahr geht bei Selbstabholung mit Übergabe an den Kunden, bei Versendung oder Transport durch einen Dritten mit der Übergabe an den Dritten auf den Kunden über. Nebenabreden zu diesem Vertrag wurden nicht getroffen. Änderungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform; dies gilt auch für den Verzicht auf dieses Schriftformerfordernis.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB rechtsunwirksam sein oder werden, so treten an Ihre Stelle jeweils die gesetzlich geltenden Regelungen. Die übrigen Bestimmungen bleiben hierdurch unberührt.

Allgemeine Infos!

03.–05. NOVEMBER 2017

Medienpartner

 

 

 

 

Unsere Partner-Links

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

© 2013 - Aviation Scale Products | Sitemap | Impressum